Index of a soul search

ENGLISH

This is a non-dogmatic course guiding you through any longterm spiritual process of your choice by explaining you spiritual principles.

1.) We start with an elaborate Knowlede about spiritual principles of East and West with the example of a Yoga-meditation called Sodarshan Chakra Kriya.

2.) After that you chose your own path and you will receive compassionate help in the chaos of your own evolution.

Photo by Juan Pablo Serrano Arenas

3.) On your path additionally you will receive spiritual materials, such as over 8000 docs about Vietnamese and Chinese Herbs & Acupuncture from the London Academy of Oriental medicine, insights into the practical application of the Kabbalah, or my own fusion between Theosophy and TCM.

The process will take you 3-28 years and only will cost you 1 penny a day.

Take the first step with Sting here

DEUTSCH

Als ein Forschungsreisender seine Träger dazu anspornen wollte eine Pause zu übergehen, damit sie in selbiger Nacht noch den Berg hoch kämen, weigerten die sich mit der Erklärung, dass sie erst warten müssen bis ihre Seele ihren Körper wieder eingeholt hat.

Begebe Dich auf eine Pilgerreise zur Seelenrückholung vom Anfang Deines Lebens.

In jedem Lebensjahr wird beleuchtet:

Was war eigentlich schon perfekt ?

Was hat mich z.Bsp. von meiner Perfektion abgebracht ?

Und wie könntest Du Deine eigene Perfektion wieder zurückgewinnen ?

Lege diese Seite zu Deinen Favoriten, damit Du jeweils an dem Punkt weiter machen kannst, wo Du zuletzt aufgehört hast.
INDEX:

Teil 0.) SeelenPilot, Geburt, Lebensjahr 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25
Das Sodarshan Chakra Kriya Haus

Teil 1.) der Sodarshan ChakraKriya Kurs

  1. :Erklärung für Fortgeschrittene
  2. Sodarshan Chakra Kriya
  3. Die Sodarshan Rythmen
  4. Gerade sitzen und Göttlichkeit
  5. Erklärung von Yogi Bhajan persönlich
  6. Hesychasmus, Nabelschau und Mantren
  7. Jalandara Bhanda & oben und unten vertieft
  8. Sitztechniken #1 : Schneidersitz (Sukhasana)
  9. Das Prinzip der Reflektion, Kontemplation und Meditation
  10. Der Lotossitz und Hände auf die Knie
  11. Über die Regelmässigkeit
  12. Die drei Kriyas, die Yogi Bhajan am Wichtigsten waren
  13. 3. Sitztechnik: Ardha Siddhassana
  14. Yogi Bhajan über Sodarshan Chakra Kriya
  15. Das Links-Rechts-Atmen durch die Nadis
  16. Yoga Quellen Zusammenfassung
  17. Der Vor- und Nachteil von spirituellen Gurus
  18. Zirbeldrüse, drittes Auge, Zirbelnuss, Hypophyse und Horus
  19. Die links-rechts-mitte Beziehung vertieft und Siddhassana
  20. Die tantrische Methode von SCK
  21. Fokus auf Nasenspitze oder drittes Auge ?
  22. SCK-quellen im Siri Guru Granth Sahib
  23. Die 27 Facetten
  24. Unstimmigkeiten von Yogi Bhajan
  25. Die drei Wege
  26. Dein Tarot-Zertifikat

Damit Du nicht nur schnell durch den Kurs zappst, sondern auch praktizierst, schicke ich Dir Teil 2 & 3 erst nachdem Du den ersten Teil praktiziert hast.

Der Kurs ist trotzdem kostenlos – Entscheide Du wieviel er Dir letztendlich wert war; und erlasse diesen Betrag Jemand der Dir Geld schuldet.

Fange hier mit Sting an …

Testimonials / Zeugnisse

Du kannst mir für den Online-Kurs mailen;
oder falls Du in Freiburg wohnst gerne auch persönlich teilnehmen.

Impressum:

Rolf-Thilo Schlabach
Wilhelmstraße 1e
79098 Freiburg
Germany

%d bloggers like this: